Children coloring pages

Coloriages tortue ninja

Die durch die Zeichentrickserien von IDDH und Nickelodéon bekannt gewordenen Tortues-Ninjas sind Figuren, die von Eastman und Peter Laird gezeichnet wurden. 1984 tauchen unsere Helden zum ersten Mal in einem Jugendbuch auf, alle mit rotem Halstuch maskiert. Die Comics wurden anschließend in Zeichentrickserien adaptiert. Zunächst 1987, dann 2003 und 2012.

Jede der 4 Torturen passt zu einer bestimmten Farbe des Bandes. Léonardo, die disziplinierteste unter den Tortues, ist in Blau gemustert. Raphaël, der impulsive Typ, bewahrt sein rotes Bandeau. Donatello, der am meisten verdutzte, ist mit einer violetten Maske überzogen. Michaël Angelo, der intimste unter ihnen, ist mit einem orangefarbenen Bandeau bekleidet.

Die Saga erzählt die Geschichte von vier Schildkröten, die mit Splinter, ihrem Sensei, in den Ausläufern leben. Alles beginnt an dem Tag, an dem Hamato Yoshi von seinem Rivalen Oruku Saki (der nicht anders ist als Shredder, ein teuflischer und blutrünstiger Ninja) ermordet wird. Nachdem er aus seinem Käfig befreit wurde, hat Splinter, eine Ratte in Begleitung von Yoshi, das Gesicht von Saki ergriffen und ist in den Gängen verschwunden.

Nachdem er seinen Meister seit seiner Gefangenschaft lange Zeit beobachtet hat, versucht Splinter, die Kunst des Ninjutsu zu erlernen. Außerdem trifft die Ratte auf vier gequälte Kinder, die durch einen Unfall in einer Flüssigkeit begraben wurden. Splinter selbst geht der Sache auf den Grund. Splinter und die vier Schildkröten verwandeln sich dabei Stück für Stück in Anthropomorphen.

Mit einer Größe, die der eines erwachsenen Individuums ähnelt, haben die 5 Helden auch eine höhere Intelligenz und eine größere menschliche Begabung entwickelt als andere. Splinter wird zum Maître der vier Tortues und unterrichtet sie in Ninjutsu. Er taufte die “tortues ninjas” auf den Namen von Künstlern der Renaissance.

Léonardo (la tortue masquée en bleu et armée de deux sabres) für Léonard de Vinci. Raphaël (la tortue en bandeau rouge et armée de deux saïs) pour Raffaello Sanzio. Donatello (la tortue en bandana violet et armée de bâton) pour Donato Di Niccolò di Betto Bardi. Michaël Angelo (la tortue au bandeau orange et armée de deux nunchakus) pour le peintre Michel-Ange.

Gehören die Tortues ninjas zu den Lieblingshelden eurer Kinder? Sie wollten ohne Zweifel die schönen Bilder von Tortues Ninjas ausmalen, die auf unserer Seite kostenlos ausgedruckt werden können.